Weder billig noch teuer, doch seinen Preis wert!

Ich bete zu Gott, dass Frau Sommaruga weiterhin für günstige Preise kämpft, wo es angemessen ist. Aber dass Sie auch ethische Prinzipien lebt, dass Sie sich auch für den Wert des Lebens und der Schöpfung einsetzt, unabhängig davon, was technisch machbar wäre, aufkosten der Tiere (Hühner, etc.).

Bitte lass Sie auch dafür einstehen, dass wir nicht immer mehr für unser Geld wollen und dafür nicht länger in Kauf nehmen, dass infolge der immer tieferen Preise Tiere und Menschen aufs Extremste ausgebeutet werden.

Ich danke Ihnen für das politische Engagement und wünsche Gottes Segen bei all Ihrem Wirken.

D. Sager