John F. MacArthur

John MacArthur (Jahrgang 1939) ist Pastor (Hirte und Lehrer) der »Grace Community Church« in Sun Valley, Kalifornien, sowie Autor, Referent auf Konferenzen, Rektor des »Master's College and Seminary«, Prediger und Autor für den Vortragskassetten-Dienst und Radiosender »Grace to You«. 1969 kam MacArthur, nachdem er mit Auszeichnung die Abschlussprüfung am Talbot Theological Seminary bestanden hatte, zur Grace Community Church. In seinem Verkündigungsdienst legt er die Betonung auf das sorgfältige Studium und eine versweise Auslegung der Bibel, wobei er dem historischen und grammatischen Hintergrund einer jeden Bibelstelle besondere Aufmerksamkeit widmet. 1985 wurde MacArthur Rektor des The Master's College (ehemaliges Los Angeles Baptist College), einer staatlich anerkannten vierjährigen christlichen Hochschule für Geisteswissenschaften in Santa Clarita, Kalifornien. 1986 gründete er das Master's Seminary - eine staatlich anerkannte Schule, die dazu bestimmt ist, Männer für den vollzeitlichen pastoralen Dienst und den Missionsdienst auszubilden. MacArthur ist außerdem Direktor von und Prediger für »Grace to You«. Dieser Dienst wurde 1969 gegründet und ist eine gemeinnützige Organisation, die dafür verantwortlich ist, seine Bücher, Kassetten und die Radiosendungen »Grace to You«, »Portraits of Grace« und »Grace to You Weekend« zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben. Seit er 1988 sein erstes und meistverkauftes Buch »The Gospel According to Jesus« fertig gestellt hat, hat er mehr als sechs Dutzend Bücher geschrieben und durch »Grace to You« und den Buchhandel Millionen von Exemplaren weltweit vertrieben. Dutzende seiner Bücher wurden ins Chinesische, Französische, Deutsche, Italienische, Japanische, Koreanische, Marathi, Polnische, Rumänische, Russische, Spanische, Finnische und in einige andere bedeutende Sprachen übersetzt. Der Autor lebt mit seiner Frau Patricia in Südkalifornien, sie haben vier erwachsene Kinder: Matt, Marcy, Mark und Melinda. Außerdem genießen sie die lebhafte Gesellschaft ihrer zehn Enkelkinder.