Der Anfang

in

Der Anfang
von Torelynn Freitag, 26. Jan, 2007
Wie kam es dazu, das ich die Idee zu diesem Blog hatte?
Durch eine Predigt, in der erwähnt wurde, das wir Salz und Licht sein sollen in dieser Welt, etwas, was ich mir eh tagtäglich wünsche.
Das wir durch unser Leben etwas zeigen, das andere sehen, das wir zu Gott gehören und wie sich das auswirkt.
Da hab ich überlegt, wie ich denn "fremden" Menschen etwas von meinem Leben mit Gott zeigen kann, momentan geht dies eben am besten übers Internet - ich freu mich über diesen "Auftrag" von Gott und bin gespannt, was ER daraus machen wird.
Auch ist es eine gute Ergänzung zu meiner Homepage.

Die Bibelverse dazu sind zu finden bei Matthäus 5,13-16

 


Jahrestag - 1 Jahr blog.de


von Torelynn  Dienstag, 22. Jan, 2008 

Hab grad entdeckt, das ich heute vor einem Jahr hier Mitglied geworden bin - spannend, wie schnell so ein Jahr vorbei geht. Es kommt mir sowieso so vor, als wenn die Zeit nur so rennt.

Ein großes Danke an Alle, die bei mir Kommentare geschrieben haben, die hier mitgelesen haben, die meinen Blog abonniert haben (darüber freu ich mich riesig),
die mir Kraft geschenkt haben, die mich mit ihren Ansichten weiter gebracht haben, die mich getröstet und mich zum Lächeln gebracht haben.

null

Ich bin überzeugt, es gibt keinen Zufall - nur das, was einem von Gott zufällt, so hat jede Blog-Freundschaft ihren Sinn, alles was man tut, kann einen weiterbringen (oder leider auch zurückwerfen), aber alles hat eine Konsequenz und mag es einem noch so unwichtig erscheinen, so kann doch viel daraus erwachsen.
SEINE Gedanken sind nicht unsere Gedanken - und ER will immer unser Bestes

Möge Gott euch segnen


26.02.08
Herzlichen Glckwunsch zu deinem Bloggeburtstag.

Ein Dankeschn an Dich.

Netzspinne
"Möge Gott euch segnen" - und Dich,
meine Schwester im Glauben ...
[Merke: Schwester, nicht Nonne...]