Community-News

CRM Bild einfügenWerde Webreporter!

Hier kannst du die Internet-Welt wissen lassen, was dich bewegt! Bei jesusclick.net kannst du Webreporter werden und deine News, Fotostrecken und Videos einem grossen Publikum zugänglich machen.

Berichte über Dinge, die du in deinem persönlichen Umfeld gehört hast. Verfasse eine News, wenn du von einem besuchenswerten Event weist oder dokumentiere diesen mit einem Bericht oder einer Fotostrecke. Du kannst auche interessante Meldungen eintragen, die du auf anderen Webseiten gefunden hast. Deine Beiträge sind eine wertvolle Ergänzung zu den News von Livenet.ch & Jesus.ch.

Wie soll ich vorgehen?
Zuerst kannst du dich bei jesusclick.net registrieren. Falls du bereits Forum-Teilnehmer von Livenet.ch oder Jesus.ch bist, kannst du dich mit demselben Benutzernamen und Passwort anmelden.

Einmal eingeloggt, wählst du links oben "Community-News" und dann "News aufnehmen". Auf dieser Seite kannst du deine Inhalte eintragen.

Bilder: Um ein Bild einzufügen, klicke auf "Durchsuchen" im Abschnitt "Bild" und wähle das gewünschte Bild aus. Mit "Upload" wird es danach hochgeladen. Trage im Feld "Titel" die gewünschte Bildbeschreibung ein.

Videos: Lade diese bei einem Videoportal wie zum Beispiel Youtube.com oder GodTube.com hoch. Du kannst sie dann in deine News einbinden. Gib dazu folgenden Code (ohne Abstände zwischen den Buchstaben) ins Textfeld ein:

[ v i d e o : I D s i t e : S i t e n a m e ] - als Sitename sind vorerst Youtube und Godtube möglich

Optionen:
[ v i d e o : I D  s i t e : S i t e n a m e  w i d t h : X ] - Breite wird mit X festgelegt, die Höhe wird berechnet
[ v i d e o : I D  s i t e : S i t e n a m e  h e i g h t : Y ] - Höhe wird mit X festgelegt, die Breite wird berechnet
[ v i d e o : I D  s i t e : S i t e n a m e  w i d t h : X   h e i g h t : Y ] - Beides festlegen
[ v i d e o : I D  s i t e : S i t e n a m e  a u t o p l a y : 1 ] - Video wird automatisch abgespielt (auch yes, ja, true, on als Werte möglich)
[ v i d e o : I D 1 , I D 2 , I D 3  s i t e : S i t e n a m e ] - Eines der drei Videos wird per Zufallsgenerator ausgewählt und abgespielt

Natürlich ist es auch möglich, den entsprechenden Code beim Videoportal (meistens mit „embed“ o.ä. bezeichnet) zu kopieren und im Eingabefeld einfügen.

Veröffentlichung: Deine eingetragenen News werden vom Schlussredaktor geprüft und danach sofort veröffentlicht.

Mitarbeiter
Verfügst du bereits über Erfahrungen im Journalismus oder Lektorat? Wir suchen Mitarbeiter, welche auf freiwilliger Basis bei der Schlussredaktion mitwirken. Bei Interesse kannst du dich gerne unter community-news@livenet.ch melden. Auch suchen wir Webreporter, welche bei uns bereits als E-Mail vorhandene News auf der Webseite eintragen. Wenn du Interesse hast, mehrere News zu einem bestimmten Thema zu wählen und einzutragen, kannst du dich auch gerne unter community-news@livenet.ch melden.

Richtlinien
Bitte beachte, dass es nicht erlaubt ist, einfach Nachrichten von anderen Webseiten zu kopieren. Die News müssen immer in deinen eigenen Worten formuliert werden. Ebenso unterliegen Fotos meist einem Copyright.

Damit gute News entstehen, ist es wichtig, dass du dich an folgenden Richtlinien orientierst:

  1. News allgemein: Die News muss sachlich und wertfrei formuliert sein. Gib die News mit deinen eigenen Worten wieder. Es ist nicht erlaubt, Sätze aus der Quelle 1:1 zu übernehmen. Eine einfache Satzumstellung ist ebenfalls zu vermeiden.
  2. Die sechs W’s: Versuche mit deiner News möglichst alle der sechs W-Fragen zu beantworten: Wer, Was, Wann, Wo, Wie, Warum? Das ist die Grundlage zur Entstehung einer guten News.
  3. Kommentar: Trenne News und Kommentar. Wenn du etwas kommentieren willst, schreibe zuerst sachlich und wertfrei, worum es geht. Hänge danach deinen Kommentar mit der Überschrift „Kommentar“ an.
  4. Werbung: Werbung für Produkte und Dienstleistungen jeder Art ist in den Community-News verboten. Ausdrücklich erlaubt sind Hinweise auf Veranstaltungen.
  5. Formales: Versuche, Grammatik- und Rechtschreibefehler zu verhindern.
  6. Titel: Der Titel sollte sachlich und seriös formuliert werden. Verzichte auf Zusätze wie „Skandal:“, „Wahnsinn:“ oder „Sensationell:“. Verwende im Titel keine Ausrufezeichen.
  7. Zitate: Setze Zitate in Anführungszeichen, damit sie klar als solche erkennbar sind.
  8. Quelle: Die Quelle, von der du die News hast, muss immer angegeben werden. Verwende dafür das Eingabefeld „Quelle“. Gib bei Quellen aus dem Internet nicht nur die Startseite, sondern die genaue URL an – so vereinfachst du uns den Prozess beim Überprüfen und Freischalten.
  9. Bilder: Bilder, die du im Internet findest, unterliegen meistens einem Copyright. Lade deshalb nur Bilder hoch, die du selbst gemacht hast oder die entsprechend freigegeben sind. Eine Einführung in die verschiedenen Bildlizenz-Typen findest du hier.
  10. Der rechtliche Rahmen: Nachrichten sind geistiges Eigentum und dürfen von Dritten daher grundsätzlich nicht ohne ausdrückliche Erlaubnis des Verfassers verbreitet werden. Aus Copyright-Gründen darfst du eine News auf gar keinen Fall kopieren. Auch darf die News nicht zu nah am Original formuliert sein. Die Community-News sollen News von Usern für User sein und keine Kopien.
Wir wünschen dir Gottes Segen und viel Spass bei deiner Arbeit als Webreporter und freuen uns darauf, interessante News von dir zu lesen!