Bundesratswahl (Zeichen und Wunder 3)


Hallo zusammen

Vor ca. einer Woche beschloss die SVP, die altgediente (und fähige), jedoch nicht linientreue, Widmer-Schlumpf sowie andere Abweichler aus den wichtigen Komissionen zu kippen. Zu Gunsten von Linientreuen. Schon damals dachte ich: Jetzt gehen sie zu weit!

Dann, gestern, hörte ich in den Nachrichten: "Die SVP macht Druck ... Wenn Blocher nicht wiedergewählt wird, gehen wir in die Opposition!" Da dachte ich ganz instinktiv: "Gott, bitte mach ein Wunder, dass Blocher nicht gewählt wird!"
Denn ich wusste natürlich auch: Dass Blocher wiedergewählt würde, war praktisch sicher und es wäre ein Wunder, wenn das nicht passieren würde!

Und nun heute? Blocher wird -völlig überraschend- abgewählt! Das war polititsch so unmöglich, wie auf dem Wasser zu gehen - kurz: Es war ein Wunder!

Hallelujah!!