Hoffnung

Neue Hoffnung

Hoffnung.jpg
  Wenn Jesus unser Anker ist,

brauchen wir uns

   vor keinem Sturm zu fürchten.

Der Gute Hirte ist unser barmherziger Heiland

Das Licht gesehen.

Letzte Woche war ich mit einer Gruppe junger, motivierter Menschen in Graubünden in der Schweiz um etwas über Jesus zu Erfahren.Vorne weg, es war eine tolle Woche. Ich war der Meinung mich in "Sachen Gott" ziemlich auszukennen, doch ich irrte. Nichts wusste ich! Und auch jetzt, als ich Jesus eine Woche lang begleitete, weiss ich nur einen Bruchteil von dem, was meine Neugierde zu Verstehen versucht. Aber eine Entscheidung ist gefallen, die ich schon längst hätte treffen müssen, den Weg mit Jesu zu gehen um das Licht zu sehen; so wie ich es tat, diese Woche in Graubünden.

Wer darf in den Himmel?

Hoi zäme

Vor ein paar Tagen hatte ich folgende Vision:

Es ist der Tag des jüngsten Gerichts. Durch eine schmale Pforte kommen die Leute, einer nach dem andern, herein. Unten ist etwas wie ein riesiger Lavasee und oben eine Art Plattform (eine Wolke?). Die Leute die hereinkommen, sind ca. einen halben Meter unter der Plattform und ca. 500 Meter über dem Lavasee.

Jesus steht, zusammen mit den Gläubigen, auf der Plattform bzw. an deren Rand. Er streckt jedem der Neuankömmlinge die Hand entgegen.

Wenn es je an der Zeit war, alles zu geben, dann jetzt!

Hoi zäme

Diesen Text schrieb ich in einer Zeit schwerer Bedrückung, als ich, am Ende meiner Kraft, zu Gott flehte.

Und dies ist die Antwort, die ich erhielt:

 

Wenn es je an der Zeit war, alles zu geben, dann jetzt! Denn Gottes Reich kommt.

Auch wenn dein Leben voller Hindernisse ist, es gibt nichts, was Gott aufhalten könnte!

Und vergiss nie: Der, der dich beschützt, ist der allmächtige Gott! Du stehst unter seinem Schutz - wer könnte dir etwas antun?

Mit kleinen Krediten neue Hoffnung geben

Maria_Nowak_1_kompakt.jpg
Die gebürtige Polin Maria Nowak ist von Reader’s Digest zur „Europäerin des Jahres 2008“ gewählt worden. Das Magazin zeichnet damit den Einsatz der in Frankreich lebenden 72-Jährigen aus, die sich weltweit um kleine Kredite für Menschen bemüht, die ein Geschäft aufbauen wollen, aber von den Banken kein Geld erhalten.

Augebligg

 Picture & Text by Christian MuhenthalerAugebligg: Picture & Text by Christian Muhmenthaler

Inhalt abgleichen