Mission

Gott will, dass es uns an Geist, Seele und Leib gut geht

Immer wieder wird gesagt, dass Jesus arm war und dass wir als seine Nachfolger auch arm sein sollen. Eine der beliebtesten Stelle, die wohlmeinende Zeitgenossen anführen, ist die Aussendung der Jünger zu zweien.

Darum lasst uns die eine Erwähnung dieses Geschehnis in voller Länge lesen.

Luk. 10

10, 1 Danach setzte der Herr weitere zweiundsiebzig Jünger ein und sandte sie je zwei und zwei vor sich her in alle Städte und Orte, wohin er gehen wollte,

Gesegnet, um ein Segen zu sein

Schon im ersten Kapitel der Bibel können wir lesen, dass Gott segnet. Das Wort Segen, Segnung oder segnen finden wir über die ganze Bibel verteilt in einer grossen Häufigkeit. In der heutigen Zeit ist leider dieses Wort zu einer Bedeutungslosigkeit, ja sogar zu einer Floskel verkommen. Im Englischen wünscht man einer Person sei gesegnet, wenn diese Person niesen musste. Wir sagen gerne einem Mitchristen: „Gott segne Dich.“ Damit wollen wir dieser Person einfach etwas sehr Positives mitteilen. Doch der Segen ist etwas kraftvolles und machtvolles.

Was man alles so mit Jesus in Indonesien erleben kann

Wer sich für Glauben, Evangelisation, Mission, Musik, Gemeindeschulung, Indonesien, West-Papua, Kleinunternehmerberatung, Entwicklungshilfe, Jugendarbeit, Fußball oder Volleyball interessiert kann mal gerne bei uns auf die homepage kommen.

www.scheunemann-papua.de.tl

Liebe Grüße von Heidi

Mission


Missionsexperte Patrick Johnstone: 90'000 Christen in Persien

ESMA-Referent.jpg
In Persien gibt es 90'000 Christen, vor 30 Jahren sind es gerade mal 100 gewesen. Diese Zahlen präsentierte der Missionsexperte Patrick Johnstone (England) bei der diesjährigen ESMA-Konferenz.

Nur durch Jesus kann man gerettet werden

Hallo zusammen

Ich höre/lese immer wieder den Satz "Nur durch Jesus kann man gerettet werden!", wenn es darum geht, einen Ungläubigen zu bekehren. Nur: Hat sich einer von euch mal überlegt, wie das auf einen Unentschlossenen wirkt? Bei einigen funktioniert das vielleicht - bei mir wirkt das, wenn überhaupt, höchstens kontraproduktiv!

Inhalt abgleichen