Hirte

Studierst du die Bibel regelmässig?

in

Blicke in den Himmel, schaue nach oben und erfahre, was Gott mit dir im Sinn hat. Du wirst sicher durch die Herausforderungen kommen, während du ganz einfach darauf vertraust, dass Jesus Christus der Anker ist, der dich selbst im Angesicht eines Sturmes zur Seite steht. Hab Vertrauen, du Menschenkind – blickt in die Höhe, schenkt Gott eure Aufmerksamkeit, indem du seine Worte vernehmst!

Der gute Hirte ist auferstanden!

in
Hirte.jpg

Der gute Hirte ist auferstanden!


Du bist barmherzig

1 korinther 1 :18 Denn das Wort vom Kreuz ist eine Torheit denen, die verlorengehen; uns aber, die wir gerettet werden, ist es eine Gotteskraft;

19 denn es steht geschrieben: »Ich will zunichte machen die Weisheit der Weisen, und den Verstand der Verständigen will ich verwerfen«.

Ungefähr mit dem 23. Psalm gebetet

(Un-) mögliches Gebet
Guter Hirte! In der Wüste zeigst du mir doch noch einen lauschigen Ort. Mitten im Gehetze lässt du mich die Ruhe finden. Im Labyrinth des Lebens öffnest du mir einen Ausweg. Wer mir mein Glück missgönnt, wird höchstens sehen, dass du mich aufblühen lässt.
Mitten in meinem vor Kraft strotzenden Leben, mitten im Glück und im Wohlstand, hier, in meinen geregelten Bahnen, gerade jetzt, wo ich gemütlich in der Sonne liege – tut sich ein finsterer Abgrund auf. Aber da habe ich endlich dich getroffen. Danke, dass du mir auch den Abgrund zutraust.
Stefan Moll

Psalm 23

Psalme 23,1 Der Herr ist mein Hirte, ich habe alles, was ich brauche. 2 Er lässt mich in grünen Tälern ausruhen, er führt mich zum frischen Wasser. 3 Er gibt mir Kraft. Er zeigt mir den richtigen Weg um seines Namens willen. 4 Auch wenn ich durch das dunkle Tal des Todes gehe, fürchte ich mich nicht, denn du bist an meiner Seite. Dein Stecken und Stab schützen und trösten mich. 5 Du deckst mir einen Tisch vor den Augen meiner Feinde. Du nimmst mich als Gast auf und salbst mein Haupt mit Öl. Du überschüttest mich mit Segen.

Gott vertrauen

Wer möchte nicht Geborgenheit empfinden und die Gewissheit haben, geliebt zu werden? Ich glaube, dass wir ALLE auf dieser Suche sind, denn diese Gewissheit in seinem Herzen tragen zu dürfen, dass wir uns geborgen wissen, dies schenkt uns den inneren Frieden und das Empfinden des "Glücklichseins und der Geborgenheit".

Inhalt abgleichen