Adam

Gesegnet, um ein Segen zu sein

Schon im ersten Kapitel der Bibel können wir lesen, dass Gott segnet. Das Wort Segen, Segnung oder segnen finden wir über die ganze Bibel verteilt in einer grossen Häufigkeit. In der heutigen Zeit ist leider dieses Wort zu einer Bedeutungslosigkeit, ja sogar zu einer Floskel verkommen. Im Englischen wünscht man einer Person sei gesegnet, wenn diese Person niesen musste. Wir sagen gerne einem Mitchristen: „Gott segne Dich.“ Damit wollen wir dieser Person einfach etwas sehr Positives mitteilen. Doch der Segen ist etwas kraftvolles und machtvolles.

Inhalt abgleichen