Wirtschaft

Grüne Lieferkette reduziert Kraftstoffverbrauch

Eschborn/Maryland (pte/27.09.2008/06:10) - Viele Unternehmen verfolgen mittlerweile das Ziel, durch eine Automatisierung ihrer Lieferketten noch effizienter und umweltfreundlicher zu werden. Lösungen zum Supply Chain Management ermöglichen es den Unternehmen, manuelle, auf Papier beruhende Prozesse sicher und nahtlos in automatisierte elektronische Transaktionen mit Verkäufern, Partnern und Kunden zu überführen, wodurch die Verwendung von Papier reduziert und die Geschäftstransaktionen noch effizienter werden.

„Mehr Herz, weniger Kommerz!“

genf.jpg
Gestern führte ChristNet zum internationalen "Chouf-nüt-Tag" je eine Aktion in Bern und Genf durch. Mit wandelnden Kehrichtsäcken, einer Kleiderbörse, Weihnachtskeksen und Musik setzten sich die Beteiligten zum Auftakt des Weihnachtsrummels für weniger Kauffieber und mehr menschliche Wärme ein.
Inhalt abgleichen