epgosson

Güte und Barmherzigkeit

Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein. Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar (Psalm 23,5+6).

Hast du dir schon einmal die Frage gestellt, warum dies bei einigen Menschen geht und bei anderen geht es nicht und sie erleben Pleiten, Pech und Pannen.
Vielleicht wirst du als Antwort geben, dass es die einen glauben und die anderen nicht. Ich sage ja, aber was bedeutet denn „glauben“?