epgosson

Mehr,mehr,mehr

Ein Mantra der modernen, fortschrittlichen Welt lautet: mehr, mehr, mehr! Wir wollen von allem mehr, alles größer, besser und schneller. Produkte scheinen mit dieser Absicht konzipiert zu werden, denn sie veralten schneller als sie verschleißen. Uaufhörliche Werbung will uns überzeugen, dass wir nie genug haben.

Alle Feiertage und speziellen Anlässe verlangen nach immer besseren und kostspieligeren Geschenken für jeden, der auf unserer Liste steht (man wird ermutigt, sie ständig zu erweitern). Haben wir jemals genug? Wird man je aufgeben, uns zu sagen, dass wir nicht genug haben?