epgosson

Wofür Du deinen Glauben brauchst ?

Wofür Du deinen Glauben brauchst?!

                                        Hebräer 11,1

Selbstmitleid

Selbstmitleid

Wer von uns kennt es nicht - das Selbstmitleid. Sei es, dass wir es uns selbst dabei ertappt haben.

 Sei es, das wir es an anderen entdeckt haben.

Warum so vieles schief läuft

Warum so vieles schief läuft

Mit der Welt, in der wir leben, ist etwas nicht in Ordnung. Um das zu sehen, müssen wir nur die Zeitung aufschlagen - oder einmal ehrlich zu uns selbst sein. Das eigentliche Problem ist der Mensch selbst: Der Mensch, der gegen Gott rebelliert. Doch es gibt Hoffnung...

Angstbewältigung

Angstbewältigung

Angst: Jeder kennt sie, keiner will sie. Und dennoch: Jeder hat sie. Sie ist so weit verbreitet, das sie als Grundbefindlichkeit des Menschen bezeichnet werden kann. Sie gehört anscheinend unvermeidlich zum Leben des Menschen. Für den einen mehr, für den anderen weniger. Doch wie gehe ich mit dieser Angst um? Kann ich sie besiegen? Angstbewältigung mit Gottes Hilfe...

Ich werde wieder aufstehen

Ich werde wieder aufstehen

                          Ich werde wieder aufstehen

Sieben Ermunterungen aus Philipper 4

Sieben Ermunterungen aus Philipper 4

                     Leitverse: Philipper 4,1-9

Nur ein Weg?

Nur ein Weg?

 Menschen nehmen manchmal an der christlichen Lehre Anstoß, dass das Heil allein durch Jesus Christus zu haben ist. In unserer pluralistischen Gesellschaft erwartet, ja fordert man Toleranz, und das Konzept der Religionsfreiheit (die alle Religionen erlaubt) wird manchmal in der Weise falsch interpretiert, dass alle Religionen irgendwie gleichermaßen wahr sind.