bibelverse

Du kannst Gottes intime Liebe auch erfahren

in

Du bist barmherzig! Du bist der Gott der Tröstung. Wahrlich Du tröstet Deine Kinder.

Lieber Besucher, Christi Liebe hat konkrete Auswirkungen auf dich und mein Leben. Er hat dich gewollt, du bist wahrhaftig kein Zufall! Er hat dich wunderbar gemacht, so wie es Ihm gefiel! Der Gott der Bibel hat Ja zu dir gesagt!

Ja, der Sohn Gottes ist der Schöpfer und Er hat auch dich gemacht. Er ist der Gott der Liebe, und Er hat dich aus Liebe in Liebe liebevoll gemacht. Wenn du das von ganzem Herzen glaubst, hat das große Auswirkungen auf dich!

Gehorsam ist Gottes Wille

Gottes Segen verändert Dein Leben!

Meine Freunde, unsere größte Not ist sicherlich unser Leben in der Sünde und Preis und Dank da kommt der Herr Jesus und sagt: „Ich kann dich da herausholen. Wahrlich kann Er alles neu machen! Amen!

Gott sei gepriesen, denn Jesus ist der gute Hirte unserer Seele. Daher sollen wir uns von Jesus führen lassen. Mit Jesus Christus ist die Erfüllung der Pläne, des ganzen Willens Gottes mit den Menschen.

Manfred Brüning

Geliebte Gemeinde,

Was für ein Bericht! Mit 100 Jahren sind Abraham und Sara endlich wirklich Eltern eines eigenen Kindes geworden. Wie lange haben sie gewartet, geglaubt, gekämpft. Dann geschah das Wunder. Sara brachte Isaak zur Welt.

Können wir uns vorstellen, wie stark Abrahams Glauben geworden war. Oft dachte Abraham: „Wenn Gott mir altem Mann und meiner greisen Frau einen Sohn schenken kann, was kann ihm dann noch unmöglich sein?“

Unerschütterlicher Glaube

in

https://docs.google.com/file/d/0BxSiSdYeUIIySVViUFRqbElvN3c/edit?usp=doc...


Jesus ist der Weg zum Schöpfer und der Weg zur Erfüllung!

Seid guten Mutes, denn Jesus hat uns sein Wort gegeben, das uns so durchdringen soll, dass wir uns den Werten dieser Welt nicht anpassen müssen!

Sein Wort hilft uns, in seinem Licht zu wandeln (Eph. 5,8), im Geist (Gal. 5,25), in der Liebe (Eph. 5,2), in der Wahrheit (3.Joh. 4) und in Christus (Kol. 2,6).

Unser Schöpfer wird Mensch!

IMG_20150219_020824.jpg

Gott wird Mensch
Matth. 1
18 Und so wurde Jesus Christus geboren: Seine Mutter Maria war mit Josef verlobt. Noch vor der Ehe erwartete Maria - durch den Heiligen Geist - ein Kind.

19 Josef wollte nach Gottes Geboten handeln, aber auch Maria nicht öffentlich bloßstellen. So überlegte er, die Verlobung stillschweigend aufzulösen.

20 Noch während er nachdachte, erschien ihm im Traum ein Engel Gottes und sagte: "Josef, du Nachkomme Davids, zögere nicht, Maria zu heiraten! Denn das Kind, das sie erwartet, ist vom Heiligen Geist.

Lest die heilige Bibel!

in
IMG_20150218_235949.jpg


Jesus, als Gott unser Schöpfer, ist über aller Schöpfung und du bist durch den Herrn und für ihn erschaffen.

Zur Bibel sollte man gerne gehen, denn da wird Jesus vom himmlischen Vater hochgepriesen! Wer Jesus ehrlich liebt wird kreativer, weil Gottes Geschenk der Liebe ist, auf wunderbarer Weise, kreativ. Möge er, allezeit unseres Herzens Trost und unser Teil! Studieren wir sein Wort voller Freude und Erwartung.

Liebe Leser, sie sollten nochmal in der Bibel lesen. Diesmal hoffentlich entdecken Sie dass Gott seine Versprechen hält.