Blogs

Unser Heiland hat den Tod besiegt

in

Johannes 11,1-27
geschrieben von Raimund Puy

Kennzeichnend für das Johannesevangelium sind die "Ich bin"- Worte Jesu. 7 mal sagt Jesus: "Ich bin..." Gerade diese Aussagen kennzeichnen den Charakter unseres Herrn und machen deutlich, wer er ist. Dabei erinnern diese Worte an das AT, wo Gott sich dem Mose mit den Worten vorstellt: "Ich bin, der ich bin!" (2.Mose 3,14). Wenn Jesus sagt "Ich bin..." so stellt er damit den Anspruch, Gott zu sein.

Du bist vertrauenswürdig

Johannes 10,1-21
geschrieben von Raimund Puy

Jesus ist der gute Hirte! - diese Aussage zieht sich durch den ganzen Abschnitt. Das bedeutet aber auch, dass wir Schafe sind. Was meint Jesus damit? Schafe haben keinen Orientierungssinn. Sie verirren sich leicht. Genauso geht es uns. Deshalb vergleicht Jesus uns mit Schafen.

Willst du gesund werden?

in

Johannes 5,1-18
geschrieben von Raimund Puy

Jesus heilt einen Kranken am Teich Bethesda!

Bis Anfang des letzten Jahrhunderts behaupteten die meisten Theologen, dass es einen Teich Bethesda nie gegeben habe. Aber die Archäologie hat die Glaubwürdigkeit der Bibel und speziell des Johannesevangeliums in beeindruckender Weise bewiesen. Man hat in Jerusalem eine Doppelteichanlage mit 5 Säulenhallen ausgegraben – also genau den Ort, von dem im heutigen Abschnitt die Rede ist. „Bethesda“ heißt übrigens übersetzt: „Haus der Barmherzigkeit“.

Lebendig und wirksam

IMG_1551.JPG

In Christus ist alles was du brauchst geschenkt

in
IMG_1524.JPG

Gottes Liebe ist erfahrbar.

Unser Schöpfer will Sündiger mit grosser Eifrigkeit und gnädiger Liebe retten.

Du bist Ihn sehr viel wert.
Auch wenn du vieles an dir entdeckst, das dich entmutigt und bekümmert. Auch wenn du schuldig geworden bist und es dir momentan schwer fällt, dir zu verzeihen. Auch wenn du nichts vorzuweisen hast, das dir Beachtung und Anerkennung einbrächte.

Are you searching for truth in the right place?

in
IMG_1490.GIF

Your Creator has plans to prosper you

Friends, it takes just one voice, a holy voice, God’s voice to give you a new fresh song of faith, hope and love to sing. Holy God, take our lips and speak through them; take our mind and think through it, take our heart and set it on fire with the purity of your life-enhancing words.

Study the holy Bible

in
IMG_1463.JPG

Säg am Kreuz nichts ab!

in

Schreckliche Zeiten
von PILGERER veröffentlicht am 21. JULI 2016

Momentan werden wir immer wieder aufgerüttelt durch die Nachrichten von schrecklichen und unmenschlichen Taten, welche andere im Namen ihres Glaubens vollbringen.

Inhalt abgleichen